Diese außergewöhnlichen Handtuchhalter sind keine Stangenware

Handtuchhalter sind essentielle Gegenstände in jedem Badezimmer. Aber neben ihrer praktischen Funktion, können sie auch einen ästhetischen Nutzen haben. Mit ein wenig Kreativität können Handtuchhalter in die Badezimmereinrichtung integriert und zum absoluten Blickfang werden. Abflussrohre als praktischer Handtuchhalter In diesem Badezimmer im Industriedesign wurden alte Abflussrohre, die als Handtuchhalter dienen, unter dem Waschtisch aus Holz angebracht. Platzsparender Handtuchhalter zum Ausklappen Mit Hilfe dieses platzsparenden Handtuchhalters aus hochwertigem Akazienholz kann man im Badezimmer ganz einfach Platz sparen. Über dem Handtuchhalter befindet sich außerdem eine Ablagefläche für Seife und Ähnliches. Leiter aus Massivholz als Handtuchhalter Dieses Beispiel zeigt, dass man eine Leiter aus Massivholz auch als Handtuchhalter verwenden kann. Die Leiter bietet Platz für 5 Handtücher und ist ein wahrer Hinkucker. Handtuchhalter für Kinder Bei diesem weißen Handtuchhalter in Form eines Elefanten, hängen die Kinder ihre Händtucher gerne auf. Außerdem verfügt die Halterung über eine Heizfunktion und sorgt für kuschelig warme Handtücher. Freistehender Handtuchhalter Der freistehende Handtuchhalter der Firma Wingman wird zur Gänze in Deutschland produziert und ist ein echtes Qualitätsprodukt. Die verschweißten Stahlrohre sorgen für Stabilität und bieten Platz für bis zu 13 Handtücher.   Weitere Einrichtungsideen fürs Badezimmer Die 7 schönsten Duschvorhänge passend zu jedem Badezimmer Ideen für ein modernes Badezimmer Design mit praktischen Fliesen und angenehmen Farben Badezimmer Ideen: Vintage Möbel bringen Charakter ins...

Chesterfield Sofas aus Leder, Samt oder Leinen verschönern jedes Wohnzimmer

Das Chesterfield Sofa ist der Klassiker unter den englischen Sitzgelegenheiten. Die Oberfläche des Möbelstücks, in den häufigsten Fällen Leder, wird charakteristisch in einem Rautenmuster in Falten gelegt und mit Lederknöpfen auf dem Rahmen befestigt. Meist handelt es sich bei einem Chesterfield Sofa um einen 2- oder 3-Sitzer. Seinen Namen verdankt das Sofa dem 4. Earl von Chesterfield, der den berühmten Möbelbauer Robert Adam beauftragte, ein Sofa mit aufrechtem Sitz zu fertigen, das dennoch bequem ist. Ein original Chesterfield Möbelstück kommt aus England und muss handgefertigt sein. Der Klassiker Dieses Chesterfield Sofa mit braunem Lederbezug ist ein Klassiker. Mit der Zeit gewinnt das Leder durch seine natürliche Patina an Eleganz und wirkt noch edler. Chesterfield Sofa mit weißem Leinenbezug Der weiße Leinenbezug dieses Chesterfield Sofas verleiht dem Möbelstück ein modernes Aussehen. Außerdem passt es farblich hervorragend in helle Räume. Gelber Samtbezug bei einem Chesterfield Sofa Besonders gemütlich und einladend wirkt dieses Chesterfield Sofa mit gelbem Samtbezug. Elegant in schwarz Ein Chesterfieldsofa mit schwarzem Lederbezug verkörpert Stil und Eleganz. Besonders gut zur Geltung kommt das Möbelstück in großen Räumen. Patriotisch: Chesterfield Sofa mit Union Jack-Motiv Durch dieses Chesterfield Sofa mit Union Jack-Motiv können Patrioten ihre Liebe zu England ausdrücken. Sofabezug aus olivfarbenem Samt Das olivfarbene Chesterfieldsofa mit Samtbezug sieht einfach zum Kuscheln aus. Durch die bunten Zierkissen wirkt das Sofa noch gemütlicher und das Wohnzimmer gewinnt etwas an Farbe.   Weitere Einrichtungsideen fürs Wohnzimmer Gemusterte Sofabezüge bringen Farbe ins Wohnzimmer Diese blauen Wände und Akzente erzeugen im Wohnzimmer eine ruhige Atmosphäre 5 komfortable Ledersofas für gemütliche...

Badezimmer Renovierung: Vorteile und Nachteile von Wandtoiletten

Es spricht viel für eine direkt an der Wand befestigte Toilette (auch bekannt als Wand-WC): Wandtoiletten sind zurückhaltend, einfach zu reinigen und platzsparend. Kein Wunder also, dass sie aus dem deutschen Badezimmer kaum mehr wegzudenken sind. Wandtoiletten haben viele Vorteile! Ihre Wassertanks sind hinter der Wand versteckt, so dass die Toiletten weit weniger Platz im Bad wegnimmt. Die Höhe der Toilette ist bei der Installation einstellbar, so dass die Bewohner sie an ihre Bedürfnisse anpassen können. Und da die Wandtoiletten nicht den Boden berühren und sind sie einfacher zu reinigen und sorgen für ein offeneres Raumgefühl. Die Nachteile von Wand-WCs? Der Austausch eines Standard-WC mit einem Wand-WC ist etwas Arbeit, da die Tankanlage im Trockenbau installiert werden muss. In der Regel, wird eine Wandtoilette im Zuge einer Renovierung oder gleich beim Neubau installiert....

So wird ein kleines Badezimmer optisch größer – Tipps für kleine Wohnungen

1. Entrümpeln Sie Ihr Bad Klingt einfach, aber glauben Sie wirklich Sie brauchen diese zusätzlichen Handtuchhalter an der Wand? Das Regal? etc. Wir haben ein paar Tipps für Sie, wie sie mehr Platz aus Ihrem Bad herausholen. Wenn Sie sich im Bad eingegent fühlen, schmeissen Sie ein paar Sachen raus und schaffen Sie Platz. Tipps für mehr Platz in einem kleinen Badezimmer 2. Verwenden Sie transparente Materialien Verwenden Sie so viele durchsichtige Elemente im Bad wie möglich. Transparente Duschvorhänge, Abfallkübel, Regale aus Glas, etc. Transparente Materialien verleihen dem Raum Leichtigkeit und schafft die Illusion von mehr Platz. 3. Ein weiterer oder größerer Spiegel Hängen Sie einen größeren Spiegel auf oder fügen Sie einen weiteren Spiegel gegenüber dem Fenster hinzu, sofern Sie eines haben. Das führt dazu, dass die Wände den Raum optisch nicht so einengen, wie sie es in Wirklichkeit vielleicht tun. 4. Mehr Licht! Es ist vor allem ein psychologischer Trick, aber wenn sie alle Ecken in einem Raum deutlich sehen können, wirkt er automatisch größer. 5. Streichen Sie Ihr Bad neu – und verwenden Sie nur eine Farbe für den Großteil der Flächen Wenn Sie helle Farben verwenden, um den Raum zu erhellen, unterstützt das die Größenwahrnehmung. Aber auch wenn Sie einen dunklen Farbton verwenden möchten, achten Sie darauf, dass sie möglichst viele Flächen im Raum in der selben Farbe streichen  – von den Wänden, der Decke oder sogar Möbelelemente – dadurch wirkt der Raum zusammengehörig und weniger Dinge scheinen im Weg zu stehen oder Platz zu...

Schwarze Wände in Badezimmer: Ja oder Nein?

Schwarze Schlafzimmer, dunkle Küchenschränke und auch dunkle Wohnzimmer sind immer Geschmacksache und sorgen meist für Diskussionen. Aber auch schwarze Wände und Fliesen im Badezimmer tauchen immer häufiger auf. Was halten Sie von diesem Badezimmer Trend? Auf der einen Seite können schwarze Wände im Bad unglaublich elegant und schön sein, wie das Bad in der “Sag Harbour Cottage” im Bild oben zeigt. Und wenn Sie gerne lange, entspannende Bäder genießen, helfen dunkle Wände im Badezimmer eine gemütliche, intime und erholsame Atmosphäre zu schaffen. Auf der anderen Seite sind Bäder nicht nur zur Entspannung da. In der Früh, wenn man sich für den Tag bereit macht, möchte man es normalerweise etwas heller haben. Auch beim Schminken oder bei einer gründlichen Rasur hilft ein helles Badezimmer. Was denken Sie? Sind schwarz Bäder eine gute Idee, ein No-go, oder  nur unter bestimmten Umständen...