Schöne und günstige Küchenideen aus dem neuen IKEA – Katalog 2016 Kommentar schreiben

Es ist wieder soweit – der lang ersehnte IKEA – Katalog 2016 ist online. Der schwedische Möbelriese fokussiert in der diesjährigen Ausgabe klar den Bereich Küchen und präsentiert auf über 300 Seiten die größten Trends und Neuheiten rund um das Thema Wohnen.

Unter dem Motto “Die kleinen Dinge, die wichtig sind”, macht IKEA auf die schönen Momente aufmerksam, die im und um den Erlebnisort Küche stattfinden. Eine Vielzahl an neuen Produktideen soll dazu beitragen, Abläufe in der Küche nachhaltiger zu gestalten. Das Ergebnis: enorme Zeitersparnis. Dadurch können die kleinen Dinge im Leben wieder bewusster wahrgenommen werden.

Hier ein Auszug aus dem neuen IKEA-Katalog 2016:

Landhaus – Küchen

Eines ist im neuen Katalog deutlich ersichtlich: der Trend geht in Richtung offene Raumlösungen. Küche und Esszimmer werden verbunden, wodurch zusätzlicher Platz gewonnen werden kann. Beim Thema Design stehen rustikale Küchen im Fokus – dabei spielt Holz im kommenden Jahr eine zentrale Rolle. Elektrogeräte und Accessoires mit einem Touch von Vintage runden den natürlichen, lanhäuslichen Stil perfekt ab.

Metod / Kroktorp Einbauküche.
Metod / Kroktorp Einbauküche. Quelle: Inter IKEA Systems B.V.

 

Industrielle Küchen

Außerdem deckt IKEA mit seinem Angebot die Nachfrage nach industriellen IKEA Küchen-Designs ab. Diese fallen vor allem durch den Einsatz von freistehenden Elementen und ihren unverwechselbaren Aluminium-Look auf.

Metod / Grevsta Einbauküche. Quelle: Inter IKEA Systems B.V.
Metod / Grevsta Einbauküche. Quelle: Inter IKEA Systems B.V.

 

Design – Küchen

Nicht weniger präsent sind jedoch Küchen im einfachen, eleganten Stil, die Funktionalität und Aussehen vereinen. Diese Küchen werden durch helle Lacktüren, die viel Stauraum mit sich bringen, optisch aufgewertet.

Metod / Märsta Einbauküche.
Metod / Märsta Einbauküche. Quelle: Inter IKEA Systems B.V.

 

Zum Thema Staumöglichkeiten hat IKEA aber noch deutlich mehr zu bieten und zeigt mit einer Reihe von Ideen, wie Küchenräume jeglicher Art optimal genutzt werden können.

 

Weitere Beiträge rund um das Thema Küche:

Küchengeräte im Markenvergleich: Welche Hersteller stecken hinter Miele, Bosch, Siemens, AEG & Co?

Küchenmaschinen von KitchenAid – zeitloses Design trifft auf innovative Technik

 

Quelle Titelbild: Inter IKEA Systems B.V.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.