Ideen für die Küche: flexible Arbeitsplatten aus Kunststoff (Corian) – eine interessante Wahl bei der Renovierung Leave a comment

In der Küche hatten Arbeitsplatte aus natürlichen Materialen wie Marmor oder Holz bisher immer die Nase vorn. Zunehmend drängen aber auch neue Materialien in diesen Bereich. Arbeitsplatten aus Corian sind so ein Beispiel, denn der flexible Kunststoff hat durchaus seine Vorteile. Eine riesige Auswahl an Farben, hohe Verfügbarkeit und günstiger als Stein sind nur einige davon. Corian ist dabei genau genommen eine Markenbezeichnung, die für diese Art von Arbeitsplatten steht (ähnlich wie Tempo für Taschentücher). Andere Hersteller für diesen Arbeitsplatten-Typ sind zum Beispiel Staron, Hanex, Wilsonart oder Durat.

Weiße Arbeitsplatte aus Kunststoff

Die weiße Corian Arbeitsplatte aus Kunststoff passt perfekt zu den weißen Küchenmöbeln in diesem hellen Haus.

Orange Durat Arbeitsplatte aus Kunststoff

Außer mit Arbeitsplatten aus Laminat ist es kaum möglich, so spezielle Farben wie zum Beispiel bei der orangen Durat Arbeitsplatte in dieser Küche herzustellen.

Dunkle Durat Arbeitsplatte aus Kunststoff

Auch dunklere Farben sind natürlich erhältlich, wobei hier Kratzer schneller als bei hellen Oberflächen sichtbar sind.

Hellgraue Arbeitsplatte aus Kunststoff

Eine hellgraue Arbeitsplatte aus Kunststoff kommt in dieser Küche zum Einsatz und hilft, die Küche etwas aufzuhellen.

 Weiße Arbeitsplatte aus Kunststoff

Arbeitsplatten aus Kunststoff gibt es auch in perfektem, makellosen Weiß.

Weitere Ideen für Küchen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.