Foscarini Leuchten: Die 6 schönsten Designerlampen des Leuchtenherstellers aus Italien Kommentar schreiben

In der Firmenphilosophie der italienischen Lichtmanufaktur Foscarini ist deklariert, dass eine Leuchte einen Raum nicht nur erhellen, sondern selbst zum Blickfang werden soll. Bei Foscarini arbeiten berühmte Designer gemeinsam mit jungen Talenten. Durch diese Mischung von Erfahrung und jugendlichem Geist enstehen jedes Jahr originelle Kreationen, die mehr an Kunstwerke als an Lampen erinnern. Aber nicht nur das Design einer Foscarini-Leuchte ist hervorragend, sondern auch ihre Qualität, da die italienische Firma sehr viel Wert auf Innovation und Forschung legt.

Wandleuchte mit Op-Art- Effekt

Die Wandleuchte „Nuage“ von Foscarini überzeugt mit einem neuartigen Licht- und Schattenspiel. Auf Grund der Schnittpunkte der Scheiben entsteht ein Op-Art-Effekt. Das Licht verändert sich je nach Blickwinkel.

Eine Hängeleuchte aus Papier

Einzig Polymerbeschichtetes Papier umgibt die Lichtquelle der Hängeleuchte „Jamaica“. Mit ihrem speziellen Design wird diese Lampe zum Blickfang in jedem Raum.

Ein Teil der „Birdie-Familie“

Diese Deckenleuchte ist ein Teil des Birdie-Projekts. Je nach Wunsch kann man sich eine variable Anzahl von Armen und Diffusoren in den Farben weiß, grau, amarant oder orange zusammenstellen.

Das Comeback einer Tischleuchte

Schon vor 20 Jahren brachte Foscarini eine Lampe namens „Lumiere“ auf den Markt. Jetzt erlebt die Lampe in den Größen XXS und XXL ein Comeback. Die Form der Leuchte ist zwar gleich geblieben, aber im Gegensatz zu früher kann man heute die Farbe des Diffusors aus Glas, sowie die Farbe des Dreifußes aus lackiertem Aluminium selbst wählen und somit seine eigene Lampe kreieren.

Mit dieser Außenleuchte kommt man nie vom Weg ab

Die Außenleuchte „Havana“ von Foscarini gibt es als Pendel- und als Stehleuchte. Mit ihrer starken Leuchtkraft wurde sie speziell für die Festlegung von Pfaden und die Kennzeichnung von Wegen konzipiert.

Der Klassiker „Caboche“

Egal ob als Pendel-, Tisch-, Wand-, Steh- oder Deckenleuchte, die „Caboche“ ist der Klassiker aus dem Haus Foscarini. Mit ihrem Lampenschirm aus weißem, geblasenen Glas ist sie ein absoluter Hinkucker und verschönert jeden Raum.

 

Weitere Beiträge zum Thema Leuchten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.