Es müssen nicht immer Pflanzen sein: 5 Ideen für Ihre Fensterbank Kommentar schreiben

1. Praktisch für Magazine

Wer im Bücherregal keinen Platz mehr hat, der findet auf einer Fensterbank einen würdigen Ausweichplatz: gestapelte Magazine und Bücher, kombiniert ein paar Blumen in einer großen Vase sind eine schlichte, aber sehr stilvolle Dekoration.

2. Einen Hauch Urlaub

Ein bisschen Urlaubsstimmung gefällig? Mit Souvenirs vom letzten Urlaub liegt man immer richtig. Ob der Eiffelturm vom Kurztrip nach Paris oder eine rote Telefonzelle aus London, Souvenirs machen sich immer gut auf der Fensterbank. Bei Bedarf können sie mit Blumen, Postkarten oder Kerzen hervorragend kombiniert werden.

3. Die Fensterbank als Leseecke

Wer etwas tiefere Fensterbänke in der Wohnung hat, kann daraus ganz einfach eine gemütliche Leseecke gestalten. Mit ein paar Polstern, einem guten Buch und ein paar Sonnenstrahlen perfekt für einen ruhigen Sonntag Nachmittag.

4. Fensterbank für Romantiker

Wer es gerne kuschelig mag, kreiert mit ein paar Kerzen eine ganz besondere Stimmung. Kleinere Kerzen können dabei auch in größeren Gläsern platziert werden, dies sieht ebenfalls sehr hübsch aus.

5. Variation im Sonnenlicht

Für breite Fensterbänke bietet sich auch eine schöne Zusammenstellung von verschiedenen Objekten an.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.