Die schönsten Designklassiker von Knoll passend zu jeder Wohnzimmereinrichtung Kommentar schreiben

Seit über 75 Jahren vertritt die Möbelmanufaktur Knoll die Bauhaus Philosophie. Sie ist der Ansicht, dass moderne Einrichtung die Architektur ergänzt, aber nicht mit ihr konkuriert. Möbelstücke sollten außerdem die Menschen mit ihrer Arbeit, ihrem Leben und ihrer Welt verbinden. Durch die Zusammenarbeit mit Pionieren des Designs konnte die Firma viele bekannte Möbelstücke, die nach wie vor sehr begehrt sind und mittlerweile als Klassiker gelten, auf den Markt bringen. Einrichtungsgegenstände von Knoll sind einzigartig in ihrem Design, von langer Lebensdauer und verfügen über eine hohe Qualität.

Der Barcelona Stuhl von van der Rohe

Ludwig Mies van der Rohe hat mit seinem Barcelona Stuhl ein Zeichen für die Verbindung von Design und Handwerkskunst gesetzt. Der Sessel ist eines der meist beachteten Möbelstücke des letzten Jahrhunderts und ein absoluter Klassiker.

Barcelona Couch

Passend zum Barcelona Stuhl gibt es auch eine Barcelona Couch. Die simple Eleganz der Liege ist kennzeichnend für die Entwürfe von Mies van der Rohe.

Womb Stuhl von Knoll

Florence Knoll beauftragte den Designer Eero Saarinen damit, einen Stuhl zu entwerfen, der an einen Korb voller Kissen erinnert und zum Kuscheln einlädt. Das Ergebnis war der Womb  Chair, der mit seiner einzigartigen Form für einen hohen Sitzkomfort sorgt.

Florence Knoll Sofa

Dieses Sofa wurde von Florence Knoll persönlich entworfen. Mit seinen Proportionen und seinem Design ist es ein perfektes Beispiel für moderne Architektur.

Pfister Sofa

Die Entwürfe des Designer Charles Pfister zeichnen sich alle durch eine zurückhaltende Eleganz aus. Auch das Pfister Sofa ist praktisch, wundervoll konstruiert und ästhetisch.

 

Weitere Einrichtungsideen fürs Wohnzimmer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.