5 kombinierte Schlaf- und Badezimmer – Ideen für eine Ruheoase Zuhause Kommentar schreiben

Sowohl das Schlaf- als auch das Badezimmer haben einen besonderen Stellenwert in jedem Haus. Sie dienen als Orte der Entspannung und des Wohlfühlens. Die folgenden 5 Beispiele zeigen, wie die beiden Räume miteinander kombiniert werden können.

Schlicht und elegant: dunkles Holz und weiße Fliesen

Die Kombination der dunklen Holzvertäfelung mit den weißen Badearmaturen und Fliesen lässt den Raum ruhig und elegant erscheinen. Auch das Bett wird in weiß gehalten und harmoniert somit mit der restlichen Einrichtung.

Wohlfühlatmosphäre durch Naturverbundenheit

Die einfache Holzverkleidung, sowie der direkte Zugang zur Außenterrasse durch die Glasfront lassen den Raum natürlich und authentisch wirken. Besonders ins Auge sticht hier die praktische Ablagefläche aus Holz zwischen Badewanne und Bett.

Heller Naturstein und dunkles Holz: besonderer Design-Effekt durch Kontraste

Der Kontrast von schwarz und weiß, sowie die Verwendung von neuen und alten Elementen geben diesem kombinierten Bade- und Schlafzimmer einen ganz besonderen Flair.

Modern und platzsparend

Dieses Bild zeigt eine moderne Umsetzung des Raumkonzepts mit platzsparenden Raffinessen. Besonders zu beachten ist die in den Boden versenkte Badwanne mit praktischem Duschkopf an der Wand.

Ein Ort zum Träumen und Entspannen

Dieses Bade- und Schlafzimmer lädt mit seinen verspielten Details und seiner romantischen Atmosphäre zum Träumen ein. Das schwebende Bett und die verzierten Waschbecken sind ganz besondere Eye-Catcher.

 

Weitere Badezimmer Design-Ideen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.