5 häufige Ursachen für ein undichtes Dach – Probleme von Hausbesitzern Kommentar schreiben

Egal ob Ihr Dach zwei oder zwanzig Jahre alt ist, so gut wie jedes Dach kann aus verschiedenen Gründen undicht werden. Wir haben 5 häufige Ursachen für undichte Dächer für Sie zusammengefasst.

1. Ein Dichtungsblech ist beschädigt

Dichtungsbleche sind dünne Metallteile, die – manchmal auch beschichtet – als wasserdichte Schicht unter den Schindeln und an den Fugen angebracht werden. Dachdecker verwenden oft Teer zur Abdichtung der Dichtungsbleche, welcher im Laufe der Zeit korrodieren kann. Für den Fall, dass ein Dichtungsblech frei liegt, können Wettereinflüsse wie Wind und Regen der Grund für die Beschädigung sein.

2. Schindeln fehlen oder sind defekt

Defekte Schindeln sind normalerweise leicht zu erkennen. Fehlende Schindeln erkennt man ganz einfach an unterschiedlich farbigen Flecken auf dem Dach. Alternativ liegen die Schindeln nach einem Unwetter auch manchmal in Ihrem Garten.

3. Ein Dachfenster wurde nicht richtig installiert

Falls Dachfenster die Ursache für ein undichtes Dach sind, ist das ganz einfach festzustellen: es ist unter dem Fenster in Ihrem Haus nass. Dafür ist meist einer von zwei Gründen verantwortlich: entweder wurde das Dachfenster falsch vermessen und passt nicht zu 100% in die Ausnehmung, oder die Dichtungen sind spröde und rissig geworden.

4. Die Dachrinnen sind verstopft

Leicht zu erkennen, falls die Blätter bereits von unten sichtbar aus der Rinne schauen. Dann schafft ein Säubern der Rinne Abhilfe.  Sollten Sie aber nichts unauffälliges entdecken können, achten Sie beim nächsten Regen darauf, ob das Wasser normal abrinne. So erkennen Sie ganz einfach, ob die Dachrinne verstopf ist. Regenwasser wird dann in einem Bereich des Daches zusammenlaufen und eventuell durch Risse eindringen.

5. Der Kamin hat Risse

Ist dies die Ursache für das undichte Dach, erkennen Sie dies meisten Fällen an sichtbaren Abnutzungen oder Rissen im Kamin. Sie sollten auch auf Löchern in den Fugen achten, wo der Schornstein mit dem Dach verbunden ist.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.